Wenn an der hohen Abbruchkante während der Auskiesung streng geschützte Uferschwalben ihre Nester bauen und ein Graureiher aus der nahegelegenen Kolonie am Aberg im Schilf nach kleinen Fischen sucht, zeigt sich, welche hervorragenden Lebensbedingungen unser natürliches Auskiesungsgelände bietet. Hier ziehen auch Brutvögel wie Rohrammer, Teichrohrsänger, Austernfischer, Blässhuhn, Haubentaucher, Höckerschwan, Schwarzkehlchen und Nachtigall ihre Jungen auf. Jährlich werden allein im Bereich der Abgrabungen in Varenholz vom Arbeitskreis Natur- und Vogelschutz bis zu 50 junge Graugänse und einige junge Nilgänse gezählt. Im Herbst kommen dann als Zugvögel über 1000 Graugänse, Saatgänse und Blässgänse aus dem hohen Norden zu uns. Andere Gäste sind verschiedene Entenarten, Säger, Taucher, Silberreiher und Singschwäne und der gefährdete Kiebitz.
 

Gleich neben der Weser entstehen durch unsere umsichtige Planung schon während des Abbaus wie auch danach in der Renaturierungs-Phase ökologisch wertvolle Naturlandschaften. Es sind ganz besondere Biotope, die in der Landschaft der Region kaum noch vorhanden sind und für eine hohe Artenvielfalt im Pflanzen- und Tierreich ideale Bedingungen schaffen. 

Sie haben Fragen zu unseren Produkten oder Leistungen? Dann senden Sie uns Ihre Anfrage!

Adresse

H. Eggersmann GmbH & Co. KG
Beutebrink
32689 Kalletal - Varenholz

Routenplaner

Kontakt

Tel.: 0 57 55 - 223
E-Mail: info@eggersmann-kieswerk.de

Kontakt

Adresse

Garant Transportbeton GmbH & Co. KG
Biemser Str. 28
32107 Bad Salzuflen

Routenplaner
nach oben